92_Impressum.jpg

Stand: 02.11.2016

Beim Besuch unserer Webseiten sollen Sie sich wohl und sicher fühlen können. Der Schutz Ihrer Privatsphäre und damit der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten beim Besuch dieser Webseiten ist uns daher ein wichtiges Anliegen. Datenschutz ist für uns Qualität unserer Geschäftsprozesse durch Anwendung der Rechtsvorschriften zum Schutz personenbezogener Daten und zur Datensicherheit, konkretisiert durch unsere Grundsätze und unsere Cookie-Policy, unserer im Impressum genannten Gesellschaft.

Demgemäß haben wir Besucher / Nutzer unserer Webseiten zu Beginn des Nutzungsvorgangs über Art, Umfang und Zwecke der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten zu unterrichten [§ 13 Abs. 1 TMG].

Die nachstehenden Hinweise geben Ihnen Auskunft, welche Informationen wir auf dieser Website erheben, für welchen Zweck wir sie verwenden und wem wir sie im Einzelfall zur Verfügung stellen bzw. stellen müssen.  Personenbezogene Daten sind nach gesetzlicher Definition (§ 3 Absatz 1 des Bundesdatenschutzgesetzes) Einzelangaben über Ihre Identität, also persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person (Betroffener), wie Name, Postanschrift, E-Mail-Adresse, usw.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich

Kinder

Wir legen allen Eltern, Erziehungsberechtigten und Aufsichtspersonen nahe, die Ihnen anvertrauten Kinder im sicheren und verantwortungsbewussten Umgang mit personenbezogenen Daten im Internet zu belehren. Ohne deren Zustimmung sollten Kinder personenbezogene Daten nicht ins Internet geben. 

Wann und wozu werden personenbezogene Daten erhoben und verwendet/gespeichert?

Die Nutzung unserer Webseite ist grundsätzlich anonym und  ohne Angaben personenbezogener Daten möglich. Sie entscheiden frei darüber, welche Informationen Sie uns zur Verfügung stellen.

Personenbezogene [Bestands-] Daten wie Name, Anschrift, Telefonnummer, E-Mail-Adressen erheben wir mit dem Betrieb unserer Webseite nur dann, wenn Sie uns solche Daten freiwillig für einen bestimmten Zweck zur Verfügung stellen (z.B. bei einer Kontaktanfrage, Bewerbung usw.) oder wir Ihre Daten aufgrund einer von Ihnen so erteilten Einwilligung oder auf der Grundlage einer gesetzlichen Vorschrift erheben oder zur deren Verwendung,  Verarbeitung  oder Nutzung anderweitig berechtigt sind.

Ohne Ihre Zustimmung werden wir Ihre personenbezogenen Daten weder an Dritte weitergeben noch anderweitig nutzen. Personenbezogene Nutzerprofile werden nicht erstellt. Unsere Mitarbeiter sind zur Vertraulichkeit verpflichtet.

Weitergabe von Daten an verbundene Unternehmen und andere Dritte

Falls Sie einwilligen oder wir anderweitig gesetzlich dazu befugt sind, werden wir Ihre personenbezogenen Daten für den vorher bestimmten Zweck an Dritte weitergeben. Dritte in diesem Sinn sind verbundene Unternehmen der im Impressum genannten Gesellschaft oder andere Dritte, wie z.B. externe Dienstleister (z.B. Internet-Dienstleister  für Hosting / Providing dieser Webseiten oder deren Wartung). Sie erhalten dann gegebenenfalls eine bessere Auskunft zu spezifischen Dienstleistungen und gegebenenfalls ein besseres Serviceangebot, wenn Sie mit uns Kontakt aufnehmen, um Informationen über uns oder unsere Produkte zu bekommen.

Ihnen bleibt jedoch das Recht Ihre Einwilligung zu derartigen Transfers an verbundene Unternehmen bzw. an andere Dritte zu verweigern, d.h. am Ende von Formularen zur Eingabe personenbezogener Daten die Checkbox nicht zu aktivieren. Ihre Einwilligung durch Aktivierung der Checkbox können Sie auch jederzeit mit Wirkung für die Zukunft der im Impressum genannten Gesellschaft mit Wirkung auch bei Weitergabe in der Unternehmensgruppe widerrufen.

Geben Sie keine dieser Einwilligungen gilt dies als Widerspruch auf die Dauer von 5 Jahren oder bis Sie das Cookie aktivieren. Das Cookie ist für die genannte Domain, pro Browser und Rechner gesetzt. Falls Sie, zum Beispiel unsere Webseite von zu Hause und der Arbeit oder mit unterschiedlichen Browsern besuchen, müssten Sie von jedem Rechner und Browser das Cookie fördern, wenn Sie einwilligen wollen.

Die Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt in jedem Fall ausschließlich zweckgebunden und im Rahmen und unter Beachtung der anwendbaren gesetzlichen Bestimmungen. Wir werden Ihre personenbezogenen Daten an Dritte weder verkaufen noch anderweitig vermarkten.  Dies haben wir auch bei Weitergabe an verbundene Unternehmen und andere Dritte wie auch bei  unseren eventuell eingebundenen Internet-Dienstleistern sichergestellt.

Erhobene Daten und Zweck der Verarbeitung

Aufrufe, bzw. Zugriffe auf unsere Webseiten werden für Sicherheitsanalysen und zur Abwehr von Angriffen protokolliert.

Protokolldaten sind u.a. die IP-Adresse des Computers, der die Seite anfordert, Produkt- und Versionsinformation des verwendeten Browsers, die Uhrzeit, den Status, die übertragene Datenmenge und die Internet-Seite, von der der Nutzer auf die angeforderte Seite gekommen ist. Die Protokollierung erfolgt zum Zweck  der Erkennung möglicher Fehler, fehlerhafter Links, Programmfehler. Protokolldaten sind keine personenbezogenen Daten.

Die IPv4 (Internet Protocol) - Adresse Ihres Browsers  wird  anonymisiert erfasst und zwar gekürzt um die letzten drei Ziffern.  Auf diese Weise ist es nicht möglich, den Ort zu identifizieren, wo  Ihr Computer steht. Zugleich ist es so nicht möglich ein Personenbezug herzustellen.

Bei  einer IPv6 Adresse Ihres Browsers  wenden wir  zudem  privacy extensions an, die die permanente Kopplung der Benutzeridentität an die IPv6 Adresse aufheben. Sie haben es auch selbst in der Hand, eine IPv6 Adresse Ihres Browsers  die privacy extension anzuwenden. Bei sämtlichen Betriebssystemen (Windows XP/Vista/7, Linux, iOS, usw) besteht die Möglichkeit die privacy extensions zu aktivieren und so die permanente Kopplung der Benutzeridentität an die IPv6 Adresse aufzuheben.

Eine Auswertung / Nutzung der von Ihrem Browser an unseren Webserver übermittelten Protokolldaten erfolgt ausschließlich zu Zwecken der technischen Administration unserer Webseiten, um mit Ihnen zu kommunizieren, im Fall eines Angriffs und zu statistischen Zwecken.

Wir führen die Protokolldaten in keiner Weise mit einzelnen Personen zusammen, auch wenn Sie uns zu anderen Zwecken personenbezogene Daten mitgeteilt haben.

Cookies dieser Web-Seiten

Diese Web-Seiten verwenden automatisch sogenannte Cookies. Cookies sind kleine Datensätze, die beim Aufruf von Webseiten automatisch erzeugt, gesendet und auf dem Rechner des jeweiligen Nutzers /Besuchers unserer Webseiten automatisch abgelegt / gespeichert werden, um bestimmte Einstellungen und Daten mit unseren Web-Seiten über Ihren Browser auszutauschen, Ihr Gerät beim nächsten Besuch unserer Webseiten wiederzuerkennen und bestimmte andere Funktionen zu ermöglichen.

Die Speicherung von Cookies können Sie generell jederzeit in Ihrem Browser unterbinden und vorhandene Cookies löschen oder aber festlegen, dass Cookies nach jedem Ende einer Browsersitzung gelöscht werden. Das Verfahren zur Verwaltung von Cookies finden Sie in der im Browser integrierten Hilfe-Funktion. Auch ohne Verwendung von Cookies können Sie unsere Web-Seite nutzen, auch wenn es dann zu Einschränkungen der Funktionalität bei genereller Nichtannahme von Cookies kommen kann.

In jedem Fall werden am Ende Ihrer Internetsitzung die Sitzungs-Cookies automatisch gelöscht.

Cookies von Drittanbietern

Cookies werden also, wie zuvor beschrieben entweder von uns gesetzt, können aber auch von anderen Webseiten gesetzt werden. Drittanbieter wie Facebook, Google+1 und andere Betreiber sozialer Netzwerke können Cookies setzen, wenn Sie auf deren Seiten eingeloggt sind und unsere Webseite besuchen. Der „+1″-Button ist das Gegenstück zum Facebook-Like-Button.

Wenn Sie so verfahren, wird es ermöglicht, Inhalte mit Ihren Freunden auf sozialen Netzwerken zu teilen.

In diesen Fällen haben wir keinen Einfluss auf Zweck und Umfang der Datenerhebung auf Grund von Cookies Dritter, keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie der Verarbeitung und Nutzung durch diese Betreiber. Bitte besuchen Sie die Webseiten solcher sozialen Netzwerke, um weitere Informationen zu deren Verwendung von Cookies und dem Umgang mit ihnen zu erhalten.

Wenn Sie Mitglied sozialer Netzwerke sind und nicht möchten, dass diese Dritten bei Aufruf unseres Internetauftritts Daten über Sie sammeln und mit Ihren gespeicherten Mitgliedsdaten verknüpfen, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unseres Internetauftritts dort ausloggen.

Google Analytics

Zur Analyse des Nutzerverhaltens verwenden wir Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (nachfolgend bezeichnet als „Google“). Gemäß den Vorgaben des hamburgischen Datenschutzbeauftragten zum datenschutzkonformen Einsatz von Google Analytics (Stand: September 2011, nachzulesen hier, gilt auch für Website-Betreiber mit Sitz in Bayern) haben wir Google damit beauftragt, vor Analyse des Nutzerverhaltens Ihre IP-Adresse zu anonymisieren. Die entsprechenden Einstellungen wurden im Google Analytics-Programmcode durch uns vorgenommen.

Google Analytics verwendet Cookies, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse Ihrer Benutzung der Website ermöglichen. Diese von Google Analytics verwendeten Cookies können sowohl temporäre als auch persistente Cookies sein, deren maximale Lebensdauer in der Regel zwei Jahre nicht übersteigt. Die durch diese Cookies erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Aufgrund der von uns aktivierten IP-Anonymisierung, wird Ihre IP-Adresse von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum vor Übertragung an einen Server von Google in den USA gekürzt. Nur in Ausnahmefällen, auf die wir keinen Einfluss haben, wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt.

In unserem Auftrag wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber uns zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Technische Erläuterung zur Anonymisierung von IP-Adressen in Google Analytics

Beantragt ein Kunde bei Google Analytics eine IP-Adressen-Anonymisierung, wird dies so rasch wie technisch machbar und zum frühestmöglichen Zeitpunkt im Datenerfassungsnetzwerk durchgeführt. Die Funktion zur IP-Anonymisierung in Google Analytics setzt bei Nutzer-IP-Adressen vom Typ IPv4 das letzte Oktett und bei IPv6-Adressen die letzten 80 Bits im Speicher auf null, kurz nachdem sie zur Erfassung an das Google Analytics-Datenerfassungsnetzwerk gesendet wurden. In diesem Fall wird die vollständige IP-Adresse daher nie auf die Festplatte geschrieben.

Google Analytics stellt die Funktion anonymizelp in der JavaScript-Bibliothek ga.js (und seit kürzerem ga('set', 'anonymizeIp', true) in der Bibliothek analytics.js) zur Verfügung, um Websiteinhabern die Möglichkeit zu bieten, alle IP-Adressen ihrer Nutzer innerhalb des Produkts zu anonymisieren. Diese Funktion wurde entwickelt, damit Websiteinhaber ihre eigenen Datenschutzbestimmungen oder die Empfehlungen der lokalen Datenschutzbehörden in bestimmten Ländern einhalten können, wenn diese eine Speicherung der vollständigen IP-Adresse untersagen.

Wir haben die Funktionen aktiviert, bzw. eingebunden. Die Anonymisierung bzw. Maskierung Ihre  IP- Adresse findet statt, sobald die IP-Adressen im Google Analytics-Datenerfassungsnetzwerk eintreffen und bevor eine Speicherung oder Verarbeitung der Daten stattfindet.

Ihr Widerspruchsrecht im Sinne des § 15 Absatz 3 TMG

Wir möchte Sie darauf hinweisen, dass Sie die Erfassung und Übermittlung der durch die (Google-) Cookies erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern können, indem sie das unter diesem Link tools.google.com verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren.

Wenn Sie darüber hinaus der Verwendung von Cookies widersprechen möchten, können Sie in den Einstellungen Ihres Browser das Setzen von Cookies durch unsere Website verhindern, indem Sie z.B. für unsere Website eine Ausnahme hinzufügen oder das Akzeptieren von Cookies grundsätzlich verbieten. Darüber hinaus besteht für Sie jederzeit die Möglichkeit, einzelne Cookies manuell zu löschen. Bitte nutzen Sie das Hilfe-Menü Ihres Browsers, um die entsprechenden Einstellungen vorzunehmen.

Auskunftsrecht; Widerruf der Einwilligung zur Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten

Sie haben selbstverständlich jederzeit das Recht, Auskunft über die bezüglich Ihrer Person gespeicherten Daten sowie den Zweck der Datenverarbeitung einzuholen.

Sie haben auch das Recht, die Berichtigung, Sperrung oder Löschung Ihrer Daten zu verlangen Ebenso können Sie der Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten jederzeit durch schriftliche Mitteilung an die unten angegebene Kontaktmöglichkeit  widersprechen. Wir werden Ihre Daten dann umgehend löschen. Sollten gesetzliche Aufbewahrungspflichten einer Löschung entgegenstehen, werden Ihre Daten für die Dauer der Aufbewahrungspflicht für die weitere Nutzung gesperrt. Behördlichen Anordnungen gehen Ihren Rechten aber vor.

Verschlüsselung

Wir treffen technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen um Ihre Daten vor unerwünschten Zugriffen möglichst umfassend zu schützen. Neben der Absicherung der Betriebsumgebung setzen wir zum Beispiel in einigen Bereichen (Onlinebewerbung) ein Verschlüsselungsverfahren ein. Die von Ihnen angegebenen Informationen werden dann in verschlüsselter Form mittels eines SSL-Protokolls (Secure Socket Layer) übertragen und authentisch geprüft, um einem Missbrauch der Daten durch Dritte vorzubeugen. Sie erkennen dies daran, dass in der Statusleiste Ihres Browsers das Schloss-Symbol geschlossen ist und die Adresszeile mit https... beginnt.

Online-Bewerbungen

Daten, die uns im Rahmen einer Online-Bewerbung übermittelt werden, werden von uns ausschließlich zur Bearbeitung Ihrer Bewerbung verwendet.

Im Rahmen des Bewerbungsverfahrens leiten wir Ihre Daten an den entsprechenden Geschäftsbereich des im Impressum genannten Unternehmens weiter, auf die sich die ausgeschriebene Stelle bezieht. Sollte sich Ihre Bewerbung auch für eine andere Firma oder Niederlassung der BROCHIER Gruppe eignen, leiten wir diese entsprechend weiter, sobald Sie uns vorab auf Nachfrage unsererseits schriftlich Ihr Einverständnis erteilt haben.

Bewerben Sie sich nicht auf eine bestimmte, ausgeschriebene Stelle (Initiativbewerbung), leiten wir Ihre Daten ggf. an diejenige(n) Firmen der BROCHIER Gruppe weiter, für die sich Ihre Bewerbung ausgehend von Ihren angegebenen Daten eignen könnte.

Eine Verwendung Ihrer Daten für andere Zwecke, die nicht in Zusammenhang mit der Bewerbung stehen, und insbesondere die Übermittlung an dritte Unternehmen, erfolgt nicht.

Nach dem Abschluss des Bewerbungsverfahrens und dem Ablauf der hiermit verbundenen gesetzlichen Fristen löschen wir Ihre Bewerbungsdaten.

Benachrichtigung bei Änderungen unserer Datenschutzgrundsätze und Cookie-Policy

Sollten diese Datenschutzgrundsätze oder unsere Cookie-Policy geändert werden, wird auf die Änderung auf diesen Webseiten / Homepage und an anderen geeigneten Stellen hingewiesen. Den Stand der Datenschutzgrundsätze und Cookie-Policy finden Sie am Anfang.

Auskunftsrecht

Wenn Sie Fragen zum Datenschutz und der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten oder zu dieser Datenschutzerklärung haben, können Sie sich an unseren Datenschutzbeauftragten wenden. Die Einhaltung einer besonderen Form ist nicht erforderlich. Klicken Sie bitte dazu auf Kontakt. Wir werden auf alle legitimen Anfragen auf Auskunft und ggfls. Berichtigung, Ergänzung, Sperrung  oder Löschung von personenbezogenen Daten reagieren.

Kontakt:
BROCHIER Holding GmbH + Co. KG
Marthastraße 16
90482 Nürnberg
kommunikation(at)brochier-gruppe.de

Natursymbole